Die Diashow fand wie jedes Jahr im grossen Saal vom Pfarreiheim statt. Bei der Diashow gibt es nicht nur einen Lagerrückblick, sondern die Blauringgruppen und die Leiterinnen stellen sich vor. Dieses Jahr in Form von Theäterlis, wobei dei Geschichte des Lagers erzählt wurde. Von der Jüngsten Gruppe bis zur Ältesten Gruppe konnten die Besucher und Besucherinnen das Lager erleben. Von der Schiffssuche, über die Gefahren auf dem Schiff bis hin zur Schatzsuche. Der Lagerfilm mit vielen Videos und Fotos zeigt noch besser, was der Blauring Sursee im Sommerlager wieder alles erlebt hat. Wenn man dies sieht, will man gleich ins nächste Lager!

{AG}scharanlaesse18-19/Diashow{/AG}

Auch dieses Jahr fand das Kürbissuppenessen Ende Oktober auf dem Martignyplatz wieder statt. Da in diesem Jahr gleichzeitig auch noch einen Hol-und-Bring-Märt auf dem Martignyplatz war, befanden wir uns mitten auf dem Platz. Doch das störte uns wenig. Schon kurz nach de Aufbau verkauften wir die ersten Kuchen. Und als dann die Kürbissuppe serviert wurde, fanden sich schnell einige Personen zusammen um diese Suppe bei uns zu geniessen. Es waren viele bekannte Gesichter, aber auch einige neue Gesichter dabei. Wir danken vielmals für eure Treue! Auch wenn das Wetter nicht strahlend schön war, war das Suppenessen wieder einmal ein voller Erfolg. Wir konnten viel Suppe verkaufen und Kontakt zu den Blauringkinder, den Eltern und andere Interessierte knüpfen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

 {AG}scharanlaesse18-19/kuerbissuppenessen{/AG}

Am 7. Dezember 2018, am Freitagabend fand unser Weihnachtsanlass statt. Olaf hat uns um Hilfe gebeten: Wir sollten den Schnee nach Sursee holen, damit er bei uns Weihnachten feiern kann. Deshalb trafen wir uns um zusammen eine Fackelwanderung zu machen und anschliessend vor dem Pfarreiheim um ein Lagerfeuer zu sitzen und etwas zu Essen. Wegen dem starken Wind konnten wir leider nicht im Wald sein. Aber anschliessend hatten wir im Pfarreiheim zusammen viel Spass bei kleinen Spielen und tauschten unsere mitgebrachten Geschenke aus. So konnten wir etwas Weihnachststimmung nach Sursee bringen, damit Olaf mit uns Weihnachten feiern konnte.

Am Samstag, 16.März 2019, haben wir uns mit dem Zug ins Entlebuch aufgemacht. Um 11 Uhr trafen wir uns am Bahnhof und durften viele Blauringkinder begrüssen. Mit dem Zug über Luzern fuhren wir bis nach Trubschachen und genossen unterwegs unseren Lunch und vertrieben unsere Zeit mit verschiedenen kleinen Spielen. Bei wunderschönem, sonnigen Wetter kamen wir in Trubschachen an und liefen zur Kambly-Fabrik, welche sich nahe vom Bahnhof befindet. Wir teilten uns in vier Gruppen auf, damit wir nicht die Kambly-Fabrik überfluteten. Einige Gruppen blieben draussen und spielten Kreisspiele und die anderen gingen nach drinnen, wo sie einen Film zur Geschichte von Kambly sehen  und natürlich viele verschiedene süsse und salzige Leckerein probieren konnten. Nachdem alle Kinder ihren Gang durch die Fabrik gemacht haben und sich auch einige einen Sack voll Bretzeli oder andere feine Sachen kauften, trafen wir uns wieder vor der Fabrik. Mit weiteren Spielen genossen wir das Wetter, bevor wir uns wieder auf die Heimreise machten. Nach der eineinhalbstündigen Fahrt, kamen wir wieder am Bahnhof Sursee an. Das war ein toller & leckerer Ausflug! Danke an alle:)

Am Samstag vor Ostern, den 13. April, trafen wir uns im Pfarreiheim um gemeinsam dem Osterhasen zu helfen. Wie jedes Jahr ist er um diese Zeit sehr gestresst, da er alle Vorbereitungen für Ostern treffen muss. Aber dieses Jahr geht alles schief und deshalb brauchte er unsere Unterstützung. Da wir Ostern lieben halfen wir ihm gerne. In vier Gruppen aufgeteilt kämpften wir im Schulhaus Neufeld darum, möglichst viele Steinchen zu ergattern. Denn damit konnten wir Bastelmaterial, Eier und andere Köstlichkeiten am Kiosk kaufen und so ein schönes Nest basteln. Der Kampf um die Steinchen und die Materialien war hart, aber jede Gruppe hat es geschafft genügend Material zu kaufen, um ein schönes Nestli zu basteln. Als alle fertig waren, wurden die Nestli vorgestellt und das Schönste gekürt. Da aber alle toll waren, erhielt jede Gruppe einen Schoggihasen, welchen wir gleich veruptzten. Dies war ein voller Erfolg! Wir helfen dem Osterhasen auch gerne nächstes Jahr wieder :)
{AG}scharanlaesse18-19/Osteranlass{/AG}